Manufaktur 2017-09-20T14:38:52+00:00

MANUFAKTUR

Die Geschichte unserer Textilmanufaktur ist eng verbunden mit der langen Tradition der Leinenweberei auf der Schwäbischen Alb. Seit der Gründung der Manufaktur 1930 hat sich unser Unternehmen zum Zentrum für maßgearbeitete und handgefertigte, außergewöhnliche textile Kostbarkeiten und entsprechende Accessoires entwickelt. Besondere Daunendecken, Cashmere- und Seiden-Vlies-Decken vervollständigen unser Angebot.

Das einzigartige handwerkliche Können unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unsere kompromisslose Liebe zu Qualität und Perfektion machen Ihre Lieblingsstücke möglich. Aufmerksam, in konzentrierter Stille widmen sich alle ihren Aufgaben. Nehmen Maß und schneiden von Hand mit schwerer Schere und festem Schnitt wertvolle Stoffe zu. Messen aus, markieren, applizieren, platzieren Spitzen und nähen. Unsere Stickerinnen führen mit ruhiger Hand und Adleraugen die Nadeln ihrer Stickmaschinen und zaubern gestickte Kunstwerke auf Stoff.

Ob aus prachtvollem Brokatdamast, hochwertigster, feinst gewebter Giza-Baumwolle, Liebhaber-Stoffen wie Fischgrat oder Doppelgewebe, seltenen Guipure-Spitzen, Klassiker wie Reinleinen aus Flandern, Stickereien in allen Farben und Motiven ‒ für uns gibt es keinerlei Beschränkungen. Wir verbinden Handwerkskunst mit den Anforderungen unserer Zeit und schaffen Unverkennbares.

2017

Moderne Zeit

Moderne Zeit

Unsere Website gibt einen Einblick in unsere Manufaktur, unser Außendienst berät Sie gerne in Ihrem Zuhause.

2000

Spezialistinnen

Spezialistinnen

Einige unserer Spezialistinnen bei der Arbeit.

1990

In der dritten Generation

In der dritten Generation

Das Familienunternehmen wird heute in der dritten Generation von Christoph Ege geführt.

1945

Wachstum

Wachstum

Konstantes Wachstum und begehrte Arbeitsplätze.

1940

Außendienst

Außendienst

Unser Außendienst in den frühen Jahren.

1930

Gründung

Gründung

1932 Gründung der Textilmanufaktur unter dem Namen Ege & Lang, Ulm.